Mudras - Fingergesten, die es in sich haben

Mudras wirken kleine Wunder und sind ganz einfach auszuführen. Die faszinierende Wirkung dieser Finger-Akupressur ist längst auch wissenschaftlich erwiesen. Mudras sind so effektiv, weil sich an der Spitze eines Fingers ca. 4000 Nervenfasern befinden, die mit den verschiedenen Organen und dem Zentralnervensystem in Verbindung stehen.

Mudra für innere Stille

Wenn Ihnen innere Unruhe, Sorgen oder körperliche Probleme den Schlaf rauben, können Sie mit dieser Mudra zur Ruhe zu kommen. Insbesondere vor dem Schlafengehen sorgt sie für inneren Frieden und begünstigt damit einen guten Schlaf.

 

So geht's:

  1. Legen Sie beide Hände so in den Schoß, dass der linke Handrücken in der rechten Handfläche liegt.
  2. Die Handflächen zeigen nach oben und die Daumenspitzen berühren sich. Konzentrieren Sie sich auf das Herzchakra oder den Punkt zwischen den Augenbrauen.
  3. Atmen Sie tief ein und aus und lassen Sie den Atem möglichst lange ausströmen. Halten Sie die Mudra bis zu fünf Minuten oder auch länger.

Zur Entgiftung des Körpers - Asana Mudra

Wenn die inneren Organe nicht gut funktionieren, sammeln sich im Laufe der Zeit viele Giftstoffe an und als Folge davon fühlt man sich schwer und es kann zu depressiven Verstimmungen kommen. Vor allem auch dann, wenn der Darm und die Nieren übermäßig belastet sind und man zu Verstopfung neigt. Dieses Mudra hilft bei Darm- und Nierenproblemen. Der Körper wird entschlackt, die Blase entleert, und auch die Menstruation kann in Gang gesetzt werden. Außerdem verhilft es zu mehr Selbstbewusstsein und innerer Harmonie.

 

So geht’s:

  1. Legen Sie an beiden Händen die Daumenspitze auf die Fingerkuppen des Ring- und Mittelfingers und drücken Sie ganz leicht auf die Finger.
  2. Halten Sie die Mudra fünf bis zehn  Minuten. Sie können sie mehrmals täglich, am besten mit einem Abstand von fünf Stunden wiederholen, und auf 15 Minuten verlängern. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Zum Newsletter anmelden und kostenlose Sonnenyoga-Meditation erhalten

Marianne Scherer

Sedanstrasse 33

81667 München

 

Telefon: 089 / 44 14 17 98

Mobil: 0173 / 36 27676

info@mariannescherer.de

 

Webdesign: Mira Vierow